Archiv für August 2013

Wäsche aus Algenfasern – Algen als ökologisches Trendmaterial

Montag, 26. August 2013
KATEGORIE: mode

Für viele Menschen spielt die richtige Unterwäsche, wie man sie beispielsweise auf einer Seite wie www.calida-muenchen.de findet, eine sehr große Rolle für das persönliche Wohlbefinden. Der hektische Alltag, trübes Wetter und die alltäglichen Sorgen und Probleme können schnell dafür sorgen, dass man sich nicht wohl fühlt. Zwicken dann auch noch die Klamotten, werden Heiterkeit und Freude wohl nicht mehr so schnell aufkommen können. Damit man bereits morgens mit einem Lächeln aufstehen und den Tag auch mit einem Lächeln meistern kann, hilft das Tragen von Unterwäsche zum Wohlfühlen. Sie bietet, sofern das Material hochwertig ist, einen hohen Tragekomfort und kann daneben auch für ein besonderes Hautgefühl sorgen. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg

Wie naturverträgliche Parfüms erkennen?

Mittwoch, 21. August 2013
KATEGORIE: kosmetik

Ein zarter Duft kann genauso viel entzücken wie die richtige Kleiderwahl. Viele Menschen unterschätzen, wie wichtig der Geruch ist. Oftmals entscheiden wir komplett unterbewusst, ob ein Mensch sympathisch ist oder nicht, und der Duft spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Deswegen sind Parfüms so beliebt wie nie. Ob herzhaft, fruchtig, rosig oder holzig. Die Palette ist groß und es gibt Hunderte von unterschiedlichen Duftsorten. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg

Hautverträglichkeit von Antitranspirantien

Montag, 05. August 2013
KATEGORIE: Allgemein,haut

Gerade in der Sommerzeit – oder bei anstrengenden körperlichen Tätigkeiten – schwitzt der Mensch stärker als sonst. Auch wenn dies manchmal als unangenehm und störend empfunden wird, ist das Schwitzen eine lebensrettende und schützende Körperfunktion. Denn ohne den Schweiß, der die Hautoberfläche kühlt, würde der menschliche Körper überhitzen, was zu ernsthaften Folgeschäden führen kann. Auch bei Infektionen, emotional erregenden Situationen oder hormonellen Veränderungen, kann der menschliche Körper mit erhöhter Schweißproduktion reagieren. Im Durchschnitt produziert ein erwachsener Mensch ca. einen Liter Schweiß pro Tag. Dieser verdunstet allerdings meisten direkt auf der Hautoberfläche, sodass er nicht wirklich wahrgenommen wird. Auch wenn das Schwitzen eine natürliche und wichtige Körperfunktion ist, kann diese bei manchen Menschen teilweise zu stark ausgeprägt sein. Dieses übermäßige Schwitzen wird Hyperhidrose genannt. Diese Form des Schwitzens, von den „normalen“ Schweißauslösern losgelöst und deutlich stärker ausgeprägt. Schätzungsweise 3% der deutschen Bevölkerung sind hiervon betroffen und leiden teilweise sehr unter den Auswirkungen. Insbesondere diese Menschen suchen daher häufig nach einem Mittel gegen Schwitzen. Dabei gilt es jedoch einige wichtige Punkte zu beachten. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg

Nickelallergie: Billiger Modeschmuck führt häufig zu allergischem Kontaktekzem

Donnerstag, 01. August 2013
KATEGORIE: haut

Die Zahl der Allergiker nimmt Jahr für Jahr zu. Immer häufiger klagen Menschen über ein allergisches Kontaktekzem. Die Auslöser hierfür können unterschiedlich sein, der Hauptgrund in Deutschland ist der Kontakt mit dem Element Nickel, das in großen Mengen in billigem Modeschmuck zu finden ist. Dermatologen empfehlen daher, bei Schmuckstücken auf hochwertige Materialien – siehe auch: www.lacadena.de – zu setzen. Neben billigem Modeschmuck stehen laut einem Bericht auf der Website der Ruhruni Bochum auch 1- und 2-Euro-Münzen im Verdacht, Nickeleallergien auszulösen. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg