Haare im Winter: Trockene Heizungsluft, eisige Kälte und vieles mehr macht den Haaren zu schaffen

Mittwoch, 27. Februar 2013
KATEGORIE: haare

Nicht nur unser Körper und unsere Haut leidet unter langen Winterperioden, auch die Haare werden im Winter deutlich überstrapaziert – kaum kämmbare, viel zu trockene oder zu fettige Haare sind nur einige Probleme, mit denen wir in der kalten Jahreszeit zu kämpfen haben. Wer kennt das nicht: Im Winter ist es häufig schwierig, eine tolle Frisur hinzubekommen oder einfach schönes und glänzendes, gesundes Haar zu zeigen, lange Haare leiden im Winter dabei in der Regel noch mehr wie kurze Haare – zumindest empfinde ich dies persönlich so. Doch wie können sich die Haare auch im Winter wohlfühlen, reicht die Auswahl der richtigen Haarpflege Produkte aus?

Ayurveda: Wellness für die Haare – besonders im Winter
Ayurveda für die Haare im Winter, ist einer der Haarpflege Tipps, die den Haaren eine Auszeit bieten, um sich von trockener Heizungsluft etc. zu erholen. Doch Ayurveda und Wellness für die Haare im Winter bedeutet längst nicht nur die richtige Haarpflege und die Auswahl idealer Produkte, vielmehr fängt Ayurveda für die Haare bereits mit der optimalen Ernährung an. Der Hintergrund dabei ist einfach, denn wenn dem Körper die wichtigsten Nährstoffe zugeführt werden, werden auch die Haare ausreichend versorgt. Generell wird in vielen Haarpflege Tipps übrigens davon abgeraten, heißes Wasser zum Haare Waschen zu verwenden. Idealerweise sollte lauwarmes Wasser verwendet werden und das Abspülen zum Abschluss mit kaltem Wasser soll für mehr Glanz der Haare sorgen.

Die richtigen Haarpflege Produkte auswählen
Bei der Auswahl der Haarpflege Produkte für die Haare im Winter ist es wichtig, darauf zu achten, dass diese die Kopfhaut nicht austrocknen. Ein mildes Shampoo, das viel Feuchtigkeit spendet, ist für die Haare im Winter ideal. Wichtig ist zudem, dass das Shampoo stets gründlich ausgewaschen wird, damit das Haar nicht stumpf aussieht. Beim Abtrocknen der Haare sollte nicht wild gerubbelt werden, besser ist es, die Haare nur mit dem Handtuch auszudrücken. Eines der wichtigen Haarpflege Produkte für die Haare im Winter ist zudem die Haarkur, damit die Haare mit ausreichend Feuchtigkeit und Pflege versorgt werden. Wichtig ist zudem, die Haare im Winter möglichst wenig zu föhnen.

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg

Einen Kommentar dazu schreiben: