Nagelhaut nicht abschneiden

Samstag, 08. November 2008
KATEGORIE: hände

Vor einer Nagelbehandlung sollte die Hand und die Nägel mit einem Handbad aufnahmefähig für Pflegeprodukte gemacht werden. Ein warmes Handbad mit warmen Wasser und einigen Spritzern Öl fördert so die Aufnahme von Produkten wie Handcreme oder Hautcreme.

Die Nagelhaut sollte nicht abgeschnitten werden, da sie die Wachstumszone des Nagels vor Infektionen und Schmutz schützt. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass beim zurückschieben der Haut keine Verletzung an der Nagelhaut entsteht, da ansonsten die Entstehung des Nagels gestört werden kann.

Entzündungen oder Nagelrillen können die Folge sein.

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
  • SEOigg

Einen Kommentar dazu schreiben: